SMPV ‒ der Weg zur Musik
Schweizerischer
Musikpädagogischer Verband
DE   FR   IT

Richtpreis

__________________________________________________________________
Richtwert für die Honorarfestsetzung des SMPV Aargau 2012:

                           Fr. 105.- für 50 Minuten Unterricht

Die Vergütung wird individuell mit dem Auftraggeber vereinbart.
Die Richtwerte für die Honorarfestsetzung bilden einen Rahmen für die
individuelle Honorargestaltung.
__________________________________________________________________

Anpassung des Richtpreises per Schuljahr 2006/2007 (ab 1. August 2006)

Berechnungsgrundlage für die GV 2006
Für den Richtpreis pro Lektion à 50 Min., Fr. 105.- gemäss Beschluss der GV

(auf Franken gerundet)
Primarlehrersalär, mittlere Lohnstufe pro 2004, brutto        Fr.  102 328.-
Instrumentallehrer Volksstufe, mittlere Lohnstufe 2004                                Fr.  107 854.-
Arbeitgeberbeiträge:
AHV 5.05%, ALV 1%, UVG 1.437%
Lohnausfallvers. 1.63%                          Total  9.117%        Fr.       9 329.-    Fr.       9 833.-
Pensionskasse VAM/SMPV, Anteil Kanton 5.9 %)                   Fr.       6 037.-    Fr.       6 363.-
                                                                                        ____________     ____________
Total Lohnkosten                                                               Fr.  117 694.-     Fr.  124 050.-

Beruflich bedingte Kosten:
Unterrichtsraum: Miete, Unterhalt Fr. 500/Monat                Fr.      6 000.-    Fr.      6 000.-
Instrumente, Unterhalt, Abschreibungen, Versicherungen     Fr.      1 200.-    Fr.      1 200.-
Weiterbildung, Fachliteratur und Spesen                             Fr.      2 500.-    Fr.      2 500.-
                                                                                        ____________   ____________
Total Kosten                                                                      Fr. 127 394.-    Fr.  133 750.-
                                                                                        ===========    ============
Daraus resultierende Lektionskosten:                                 PrimarlehrerIn    Instrumentall.

Daraus resultierende Lektionskosten:
Bei einem Arbeitspensum wie Primarlehrer, 39 Lektionen à 50 Minuten jährlich bei einem
Vollpensum von 29 Lektionen pro Woche                             127 394 : 39 : 29    Fr.   112.65
                                                                                        133 750 : 39 : 29    Fr.   118.25

Wir bitten alle Mitglieder, diese Anpassungen aus Solidaritätsgründen vorzunehmen.
Musiklehrer, die vom Privatunterricht leben, sind zur Zeit massiv schlechter gestellt
gegenüber Lehrern an Schulen.
Es ist keine Lösung Steuern und AHV-Abgaben zu sparen und damit günstigere
Lektionspreise anzubieten. Wer durch Krankheit oder Unfall arbeitsunfähig wird,
hat dafür bitter zu bezahlen.   
Der Vorstand
__________________________________________________________________

Termine unserer Sektion

28.04.2018 | Sebastianskapelle, Kirchplatz 11, Baden
Seminar: Intuition und Klang
Komplette SMPV Agenda

Termine anderer Sektionen

22.01.2018 | Hottingersaal, Gemeindestr. 54
Schülerkonzerte der Sektion Zürich
26.01.2018 | Hottingersaal, Gemeindestr. 54
Schülerkonzerte der Sektion Zürich
03.03.2018 | Altes Stadthaus, Marktgasse 53, Winterthur
Workshop "Heiterkeit schafft Zuversicht"
03.03.2018 | Altes Stadthaus, Marktgasse 53, Winterthur
Musik um Fünf
17.03.2018 | Amthaussaal Rüti
Familien musizieren
Komplette SMPV Agenda
Der SMPV ist der grösste schweizerische Berufs­verband im Bereich Musik und Bildung. Er besteht aus einem Zentralverband und 15 regionalen Sektionen. Er bietet seinen Mitgliedern ein breites Spektrum an Dienstleistungen an und setzt sich für ihre beruflichen Interessen ein.

Besuchen Sie den SMPV auf Facebook
Impressum | Kontakt