SMPV ‒ der Weg zur Musik
Schweizerischer
Musikpädagogischer Verband
DE   FR   IT

Berufsstudium: Musik studieren beim SMPV

Die SMPV-Berufsausbildung zeichnet sich durch grosse zeitliche und örtliche Flexibilität aus und lässt sich daher gut mit Teilzeit-Berufstätigkeit, mit einem zweiten Studium oder mit Familienbetreuungsaufgaben verbinden. Sie erfordert jedoch von den Studierenden eine grosse Selbständigkeit.

Seit dem 1. Januar 2007 hat die Stiftung SAMP (Schweizer Akademie für Musik und Musikpädagogik) die Verantwortung für die traditionsreiche SMPV-Berufsausbildung übernommen. Für die bereits eingeschriebenen Studierenden werden daher die laufenden Studien gemäss den gültigen SMPV-Reglementen zu Ende geführt.

Zur SMPV-Berufsausbildung bei der SAMP

Hier finden Sie eine Liste der Dozierenden der SAMP. 

 

Zentrum für Musikpädagogik Montreux-Vevey-Riviera

Conservatoire de Vevey, Grande-place 2, Maison de Mme de Warrens, 1800 Vevey
Conservatoire de Montreux, Maison Visinand, Rue du Pont 32, 1820 Montreux

Die Zentren für Musik und Musikpädagogik in den Sprachregionen bilden Treffpunkte, wo für Dozierende und Studierende gemeinsame Veranstaltungen und Aktivitäten stattfinden und wo enge Kontakte und Weiterbildung mit der Berufsorganisation, dem Schweizerischen Musikpädagogischen Verband SMPV und seinen Sektionen, gepflegt werden.

Dank einer Zusammenarbeit mit dem Conservatoire de Musique Ecole de Jazz Montreux-Vevey-Riviera können die einzigartigen Räumlichkeiten des Conservatoire für Veranstaltungen, Kurse und Konzerte der SAMP benutzt werden. Getreu seinem Motto «musiques au pluriel» stellt das Centre de Pédagogie Musicale ebenso Kontakte her zu ganz verschiedenen Arten von Musik wie zu anderen Arten des künstlerischen Ausdrucks überhaupt. Die Ausübung des Musikerberufs erfordert aber neben Offenheit und Neugierde auch den Austausch untereinander. Das Zentrum nimmt auch diese Herausforderung an und bietet einen Ort, an dem Studierende, Lehrkräfte und SMPV-Mitglieder herzlich willkommen sind.

Leiter Lorris Sevhonkian: centre.romandieasmp@lorris.ch

 

 

Zentrum für Musik und Musikpädagogik Aarau

Mühlemattstrasse 42, 5000 Aarau

Die Zentren für Musik und Musikpädagogik in den Sprachregionen bilden Treffpunkte, wo für Dozierende und Studierende gemeinsame Veranstaltungen und Aktivitäten stattfinden und wo enge Kontakte und Weiterbildung mit der Berufsorganisation, dem Schweizerischen Musikpädagogischen Verband SMPV und seinen Sektionen, gepflegt werden.

Die Kurse und Veranstaltungen des Zentrums in Aarau finden in den Räumlichkeiten des WEG Weiterbildungszentrums für Gesundheitsberufe statt sowie in der Alten Kantonsschule Aarau. Für Projekte wird die Infrastruktur auch Studierenden und Dozierenden zur Verfügung gestellt.

 

 

 

25. Feb. 2017 | Altes Stadthaus, Marktgasse 53, Winterthur
Musik um Fünf
24. Mrz. 2017 | Thun
Musizierstunde der Sektion Bern
8. Apr. 2017 | Bern
Musizierstunde der Sektion Bern
8. Apr. 2017 | Bern
Musizierstunde der Sektion Bern
24. Jun. 2017 | Bern
Musizierstunde der Sektion Bern
24. Jun. 2017 | Bern
Musizierstunde der Sektion Bern
9. Sep. 2017 | Bern
Musizierstunde der Sektion Bern
9. Sep. 2017 | Bern
Musizierstunde der Sektion Bern
15. Sep. 2017 | Thun
Musizierstunde der Sektion Bern
16. Dez. 2017 | Bern
Musizierstunde der Sektion Bern
Komplette SMPV Agenda
Der SMPV ist der grösste schweizerische Be­rufs­verband im Bereich Mu­sik und Bildung. Er be­steht aus einem Zentral­verband und 15 re­gio­nalen Sektionen. Er bie­tet seinen Mit­gliedern ein breites Spektrum an Dienstleistungen an und setzt sich für ihre be­ruf­lichen Interessen ein.

Besuchen Sie den SMPV auf Facebook
Impressum | Kontakt